Created with Sketch.
Created with Sketch. Störungsmeldung

Bei einer Störung im Bereich Strom, Erdgas, Trinkwasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung erreichen Sie die Stadtwerke Pforzheim jederzeit unter den folgenden Telefonnummern.

 

0800 797 39 38 37

  • 24 Stunden erreichbar
  • Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

 

Defekte Straßenbeleuchtungen können Sie problemlos unter folgendem Link melden: www.stoerung24.de

Was tun bei Gasgeruch? Klicken Sie hier!

Created with Sketch.
Created with Sketch. Service Hotline

Sie erreichen uns telefonisch über unsere Service-Hotline

 

(07231) 3971-3971

  • montags bis donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr
  • Kosten gemäß Ihrem Telefonanbieter

Oder kommen Sie uns direkt im SWP Kundencentrum besuchen!

Aufgrund der aktuellen Umstände, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin!

Besuch im Kundencentrum

Wir freuen uns sehr, Sie in unserem Kundencentrum am Sandweg 20 begrüßen zu dürfen!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für den KC-Besuch:
-    Max. 2 Personen pro Kundentermin
-    Einlass nur mit vorheriger Terminbuchung

Buchen Sie hier Ihren Termin!

E-CarSharing jetzt auch in Pforzheim: Zwei neue SWP-Ladestationen mit CarSharing-Angebot von Stadtmobil

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadtmobil CarSharing GmbH & Co. KG und den Stadtwerken Pforzheim.

 

Seit vielen Jahren bietet Stadtmobil in Pforzheim Fahrzeuge zum Teilen an. Konkret heißt das, dass den Teilnehmer:innen in Pforzheim 36 Fahrzeuge an 17 Stationen zur Verfügung stehen, die die unterschiedlichsten Bedürfnisse abdecken: Einkaufs- und andere Erledigungsfahrten, Ausflüge oder auch Urlaubsfahrten.

 

Am 08.11.2022 eröffnet die Station Jörg-Ratgeb-Straße/SWP und erweitert die Pforzheimer Flotte zum ersten Mal mit zwei Elektrofahrzeugen, einem Tesla Model 3 und einem Renault Zoe. Die Ladesäulen an der Station werden von den Stadtwerken Pforzheim zur Verfügung gestellt und Kundinnen und Kunden der SWP erhalten bei Anmeldung zum CarSharing mit der Vertragsvariante Basis eine Fahrtgutschrift in Höhe von 50 €. Zusätzlich sparen sie sich die ersten drei Monate Teilnahmebeitrag, also umgerechnet weitere 21 €.

 

Durch die Kooperation mit Stadtmobil erweitern die SWP ihre Bemühungen, die E-Mobilität in der Region voranzutreiben und als alltagstaugliche Alternative zum Verbrennungsmotor zu etablieren.

Das Carsharing-Angebot bietet eine niedrigschwellige Einstiegsmöglichkeit in die Welt der E-Mobilität und kann dafür sorgen, die Vorteile der Technologie aufzuzeigen.
 

Stadtmobil bietet die Möglichkeit mit geringen Kosten umweltfreundlich mobil zu sein:

Die Stadtmobil-CarSharing-Flotte ist deutlich jünger als der Bundesdurchschnitt aller Privatfahrzeuge, Kraftstoffverbrauch sowie CO2-Ausstoß sind geringer, dadurch entlastet CarSharing sowohl die Umwelt als auch die Geldbeutel der Teilnehmer*innen. Auch bei nicht-elektrischen Fahrzeugen. Ein stetig wachsender Fuhrpark sorgt für Verfügbarkeit und Abwechslung.

 

Die Vorteile von CarSharing sind ganz deutlich:

Geringere Kosten, Entlastung der Umwelt und höhere Flexibilität. Nicht nur Privatpersonen, auch zahlreiche Unternehmen haben CarSharing für sich entdeckt. Wer weniger als 12.000 Kilometer pro Jahr mit dem Auto unterwegs ist, fährt mit stadtmobil günstiger. Kosten wie Steuer, Versicherung, Wartung, Reifen und Benzin entfallen.

 

Neben den günstigen Einstiegskonditionen machen die niedrigen laufenden Kosten die Entscheidung CarSharing zu nutzen leicht. Bei einer zweistündigen Einkaufsfahrt mit dem Renault Zoe und einer Fahrstrecke von 15 km belaufen sich die Gesamtkosten auf 7,60 €. Für eine Wochenendbuchung mit dem Tesla und einer Gesamtstrecke von 100 km ergeben sich Gesamtkosten in Höhe von 82,20 €. Die Nutzungskosten setzen sich lediglich aus gebuchter Zeit und gefahrenen Kilometern zusammen und werden bequem monatlich abgerechnet.

 

stadtmobil-Teilnehmer:innen können deutschlandweit spontan, aber auch planbar und zuverlässig genau dann auf ein Auto zugreifen, wenn sie es benötigen. Einfach online, per App oder telefonisch buchen, einsteigen und losfahren. Bei Buchungsende wird das Fahrzeug an derselben Station wieder abgestellt.

 

Wenige Klicks auf der stadtmobil-Homepage unter karlsruhe.stadtmobil.de oder ein Anruf unter 0721- 911 911 0 liefern alle nötigen Informationen.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an unser Presseteam unter: presse@stadtwerke-pforzheim.de